Erstellen Sie Eine Neue Stückliste

Erstellen Sie hier eine Stückliste für ein neues Projekt. Optional können Sie auch die Baustelle und den Zeitraum bereits anlegen.

Anbieterliste mit gleichem Namen existiert bereits

max. 50 Zeichen

Mit Baustelle Verknüpfen

Name Baustelle PLZ Ort Auswählen
Bitte melden Sie sich an um Ihre gespeicherten Objekte anzuzeigen.

Lieferzeitraum festlegen

* Pflichtfeld

Service Hotline:

+49 6221 43549 40

Produktinformation

PH-EPS PM3 150-035 PW-PB weiß, 120 mm

Automatengeschäumte Hartschaum-Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol EPS, ohne FCKW und HFCKW. Hergestellt nach DIN EN 13163 und durch externe zertifizierte Prüfinstitute überwacht.

Dämmung bei Wänden von beheizbaren Räumen, die an das Erdreich grenzen. Bodendämmung bei nicht lastabtragenden Sohlplatten.

ANWENDUNG

• Wärmeleitfähigkeitsgruppe WLG 035 im Sockelbereich außerhalb des Erdreichs
• Wärmeleitfähigkeitsgruppe WLG 039 im Erdreich
• Zulässige Einbautiefe bis 3m, Druckspannung >=150kPa

• Keine kapillare Wasseraufnahme • Einbau min. 30 cm über Grundwassersaum • Einbau nur bei nicht drückendem Wasser

TECHNISCHE DATEN

Farbe weiß
Wärmeleitfähigkeit λ 0.035 0,04 W/(m*K)
Brandschutzklasse nach DIN 4102-1 B1
Brandschutzklasse nach DIN EN 13501-1 E
Wärmeleitstufe 035
Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert) 40/100
Druckspannung bei 10% Stauchung ≥ 150 kPa = 150 kN/m² = 15 to/m²
zul. Dauerdruckspannung für Stauchung < 2% ≤ 45 kPa = 45 kN/m² = 4,5 to/m²
Format (Deckfläche) 1265 x 615 mm (1250 x 600 mm)
Kantenausbildung Stufenfalz

Alle technischen Daten sind Kennwerte, die unter Laborbedingungen auf der Grundlage der einschlägigen Prüfnormen ermittelt wurden. Abweichungen unter Praxisbedingungen möglich.

Lagerung

Trocken

Produktdatenblätter

PH-EPS PM3 04-2019.pdf download_icon